Aktuelles

Erfahren Sie hier ständig aktualisierte Nachrichten, Angebote und Hinweise aus unserer Praxis.

»MBCT« | Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie

MBCT kombiniert die Kernelemente aus dem MBSR-Programm mit Techniken der kognitiven Verhaltenstherapie in einem 8-wöchigen Trainingsprogramm.
 

Die Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (MBCT – Mindfulness-based Cognitive Therapy) ist ein Therapieverfahren, das entwickelt wurde, um Menschen mit ein- oder mehrfach durchlebter Depression eine Methode an die Hand zu geben, die das Risiko eines Rückfalls verringert.
 

Neben den formalen Achtsamkeitsübungen (Body-Scan, Sitzmeditation, Achtsamkeit im Gehen sowie in der Bewegung) und der Schulung der Achtsamkeit im Alltag, beinhaltet das Programm grundlegende Informationen zum Thema Depression und greift auf Übungen der kognitiven Verhaltenstherapie zurück.

Hierzu ist es notwendig, die im Kurs erlernten Übungen in den Alltag zu integrieren und täglich zu praktizieren. Die Teilnehmer/innen erhalten dazu CDs mit Übungsanleitungen und schriftliches Material zum Nacharbeiten der Sitzungen. Nach einem individuellen Vorgespräch umfasst der Kurs 8 Termine (je 2,5 Std.) und einen Tag der Achtsamkeit.

Schritt für Schritt lernen die Teilnehmer/innen, Frühwarnsymptome, wie depressionsfördernde Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen rechtzeitig wahrzunehmen und Grübelprozesse zu unterbrechen. Die Praxis der Achtsamkeit hilft dabei, aus den Gedankenschleifen auszusteigen, sich ins Hier und Jetzt zurückzuholen und so einen Rückfall zu vermeiden.

Das MBCT-Programm richtet sich an Personen, die akut nicht depressiv sind, aber bereits mehrere depressive Episoden erlebt haben.

Die aktuell vorliegenden wissenschaftlichen Studien lassen darauf schließen, dass die Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie eine wirkungsvolle Methode ist, um das Rückfallrisiko bei Patienten mit mehreren vorangegangenen depressiven Episoden um bis zu 50% zu reduzieren. “Auch eine Reise von tausend Meilen beginnt man mit dem ersten Schritt.” (Konfuzius)

 
 

MBCT-Kurs 2017/2018 in Duisburg

Dienstags von 18.15 Uhr bis 20.45 Uhr (8 Abende)
und einen Tag der Achtsamkeit am Samstag 13.01.2018 von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr.

Kursbeginn: 21.11.2017

  • Dienstag 21.11.2017
  • Dienstag 28.11.2017
  • Dienstag 05.12.2017
  • Dienstag 12.12.2017
  • Dienstag 19.12.2017
  • Dienstag 09.01.2018
  • Dienstag 16.01.2018
  • Dienstag 23.01.2018
  • Tag der Achtsamkeit: Samstag 13.01.2018 von 10.00 – 16.30 Uhr



 

Ort
Praxis für seelische Gesundheit
Börsenstrasse 11
47051 Duisburg


Kosten
345 € (für Vorgespräch, 8 Kurstermine und den Tag der Achtsamkeit inkl. Kursmaterialien und CDs); eine Ratenzahlung ist möglich. Fragen Sie bitte Ihre Krankenkasse nach einer Kostenbeteiligung. Von den Betriebskrankenkassen wird der Kurs bezuschusst. Die Anmeldung sollte bitte bis zwei Wochen vor Kursbeginn erfolgen, um das Vorgespräch noch durchführen zu können.


Kurskosten: Zahlt die Krankenkasse? | Wann bekomme ich mein Geld zurück?
Die gesetzlichen Krankenkassen haben die Möglichkeit, ihren Versicherten über die sogenannten "Satzungsleistungen" die Kosten für Leistungen, die normalerweise nicht zum Leistungskatalog der Kassen zählen, anteilig oder in voller Höhe zu erstatten. Es lohnt sich also, bei der Krankenkasse nachzufragen und auch darauf hinzuweisen, dass einige Krankenkassen hier einen Zuschuss von 75 € oder mehr gewähren.

Wenn Sie aus welchen Gründen auch immer am Kurs nicht teilnehmen können, erhalten Sie die gezahlte Kursgebühr – abzüglich der Anzahlung – erstattet, sofern Sie Ihre Teilnahme bis 14 Tage für Kursbeginn stornieren.  Bei späterem Rücktritt können wir die bereits bezahlte Kursgebühr leider nicht erstatten. Sollte ein Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht zustande, erhalten Sie selbstverständlich die komplette Gebühr zurück.


Kleidung, Schuhe – was muss ich mitbringen?
Für den MBCT-Kurs benötigen Sie keine besondere Übungskleidung. Es genügt, wenn Sie ein großes Handtuch oder eine Decke, ein nicht zu dünnes, langärmeliges T-Shirt und  in der kalten Jahreszeit warme Socken mitbringen.  Übungsmatten sind vorhanden.



Fragen, weitere Informationen?
Falls  Sie noch andere Fragen haben, schreiben Sie uns gern eine Mail.  Wir melden uns dann telefonisch oder per Mail bei Ihnen. 


Hinweis
Wir freuen uns darauf, Sie beim nächsten MBCT Kurs zu begrüßen. Bevor wir uns persönlich kennenlernen, möchten wir Ihnen noch einige Hinweise geben.  Wichtig zu wissen: MBCT-Kurse ersetzen keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.  Sofern Sie sich in ärztlicher oder psychotherapeutischer Therapie befinden, sollten Sie mit Ihrem Arzt oder Therapeuten besprechen, ob die Kursteilnahme für Sie das Richtige ist. 



Ihre Anmeldung zum Achtsamkeitskurs MBCT
Bitte nutzen Sie dieses Homepage-Anmeldeformular, um sich verbindlich für die Teilnahme am Kurs anzumelden.  Sie erhalten dann umgehend eine schriftliche oder telefonische Bestätigung. Die Zahl der Kursteilnehmer ist auf 11 Personen begrenzt. Bei einer höheren Anzahl von Interessenten, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.



Wichtig zu wissen: Die Kursgebühren betragen 345,-- €. Der Platz im Kurs ist für Sie reserviert, sobald eine Anzahlung auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 50,-- € auf unserem Konto eingegangen ist.  Bitte überweisen Sie den Restbetrag spätestens 14 Tage vor Kursbeginn. Weitere Informationen u.a. auch zur Kostenerstattung durch die Krankenkassen enthält das Merkblatt MBCT-Kurs, das Sie hier downloaden können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und danken Ihnen für Ihre Anmeldung



Ihr Team der Praxis für Seelische Gesundheit
 

Jörg Meibert  |  Dipl. Sozialpädagoge, MBSR/MBCT-Lehrer

Ihr Seminarleiter: 

Jörg Meibert  |  Dipl. Sozialpädagoge, MBSR/MBCT-Lehrer

 

Verbindliche Anmeldung

Was ist die Summe aus 4 und 8?